Sie sind hier: Abteilungen | Tennis

25/03 2019

Jugendwart-Team neu aufgestellt

Die Tennisabteilung hat ein neues Jugendwart-Team etabliert. In der Nachfolge von Michael Höll ist künftig mit Paula Heinz, Pascal Bruhn und Silvan Hummel ein Trio zuständig. Das Team kümmert sich um den Spielbetrieb der Junioren und um das Training für den Nachwuchs. Paul, Pascal und Silvan sind in der Jahreshauptversammlung 2019 der Tennisabteilung gewählt worden.

In dieser Versammlung wiedergewählt worden sind Abteilungsleiter Raimund Weible, Kassierin Luci Schmid, Schriftführerin Sabine Heinz und Sportwart Jürgen Höll. Ebenfalls bestätigt im Amt wurden die Hüttenwarte Andy Bruhn und Oliver Heinz. Wilfried Gekeler wurde erneut als Kassenprüfer nominiert.

21/02 2017

Tennisabteilung hält Mitgliederversammlung ab

Der Vorstand der Tennisabteilung des SSV Willmandingen lädt alle Mitglieder der Abteilung zur Jahreshauptversammlung ein. Sie findet am Donnerstag, 16. März 2017, um 20 Uhr im Sportheim des SSV Willmandingen statt.

Tagesordnung:

1. Bericht des Abteilungsleiters

2. Bericht des Sportwarts

3. Bericht des Jugendsportwarts

4. Bericht der Kassiererin

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung des Vorstands

7. Wahlen Vorstand

8. Wahlen Kassenprüfer

9. Verschiedenes, Wünsche und Anregungen

21/06 2016

SSV Zweiter beim Turnier um den Lichtensteinpokal

Zum dritten Mal hintereinander spielte das Tennis-Team des SSV Willmandingen um den Sieg im Lichtensteinpokalturnier, und zum dritten Mal hintereinander reichte es nicht ganz für den Pokal. „Aber es ist ein gutes Zeichen, dass wir kontinuierlich vorne mit dabei sind“, lautete das Fazit von Abteilungsleiter Raimund Weible, „vielleicht gelingt der Triumph beim vierten Anlauf.“

Im Finale verloren die Willmandinger Tennisdamen und –herren mit 2:7 gegen Honau. Zuvor jedoch hatten sie mit 5:4 gegen Engstingen gewonnen – gegen genau diesen Gegner, gegen den der SSV 2014 und 2015 im Endspiel jeweils knapp verloren hatte. Entscheidend für den Sieg war das gewonnene Mixed-Spiel von Heike und Harald Rudolph, für das es den Joker-Punkt gab.

In der Vorrunde landete der SSV einen 5:4-Sieg gegen Genkingen, gegen Holzelfingen setzte es eine 3:6-Niederlage. Dennoch reichte es ins Halbfinale.

Für die SSV spielten: Tanja Betz, Conny Bruhn, Gerlinde Herrmann, Anja Höll, Marise Hummel, Heike Rudolph, Melina Sauer , Miriam Spehle, Andy Bruhn, Pascal Bruhn, Wilfried Gekeler, Jochen Höll, Michael Höll, Silvan Hummel, Harald Rudolph, Joris Rudolph.

 

15/09 2014

SSV-Tennisteam Zweiter beim Lichtensteinpokalturnier in Honau

Die Tennisspieler des SSV Willmandingen haben am Sonntag beinahe die Sensation geschafft. Nur knapp verfehlten sie den Sieg beim Lichtensteinpokalturnier in Honau.  Im entscheidenden Doppel unterlagen Wilfried Gekeler und Harald Rudolph nach hartem Kampf ihren renommierten Gegnern Charly Gauß und Norbert Herzl im Match-Tiebreak mit 9:11. Beim Stande von 9:8 hatten sie sogar einen Matchpoint – und vergaben ihn unglücklich. So gewann Engstingen zum fünften Mal hintereinander den Pokal.

Auf das Herren 50- Doppel war der Joker gefallen. Daher wäre ein zweifacher Punktgewinn möglich gewesen. So stand es am Ende aber 3:6 statt 5:4 für die Willmandinger. Doch trotz der Niederlage: Die Willmandinger haben in Honau viel an Renommée gewonnen. Bei der Siegerehrung  attestierte ihnen der Honauer Sportwart einen sportlichen Aufschwung  - dank des talentierten Nachwuchses und der starken Damen. Die Damen waren es auch, die mit ihren drei Siegen die Voraussetzung für einen möglichen Erfolg  lieferten.

In den Gruppenspielen hatte der SSV gegen Engstingen mit 2:7 verloren und gegen Honau 5:4 gewonnen und sich somit  fürs Halbfinale gegen den TSV Undingen qualifiziert. Dieses Match gewann der SSV mit 5:4.  

26/03 2011

Kassierer Wilhelm Sautter gab nach 32 Jahren sein Amt ab - "Standing ovations" für den verdienten Funktionär

Eine Ära ging zu Ende. Schatzmeister Wilhelm Sautter hat sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Seit der Gründung der Tennisabteilung verwaltete er die Finanzen der Tennissportler. Und dies immer penibel, zuverlässig und absolut korrekt. Abteilungsleiter Raimund Weible überreichte Wilhelm zum Abschied einen Geschenkkorb und dankte ihm für seine Arbeit und seine Treue. Die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung im SSV-Sportheim spendeten Wilhelm Sautter stehend Applaus.

Zu seiner Nachfolgerin wählte die Versammlung Luci Schmid. Weible meinte, damit habe die Abteilung eine sehr gute Wahl getroffen. Luci Schmid sei von der Ausbildung her und wegen ihrer Liebe zum Tennissport hervorragend geeignet, in die Fußstapfen von Sautter zu treten. Zum Nachfolger von Jugendwart Peter Höll, der studienhalber sein Amt abgab, wählten die Mitglieder dessen 16-jährigen Bruder Michael Höll. 

Wiedergewählt wurden Sportwart Jürgen Höll, Schriftführerin Helen Weible und Hüttenwart Alexander Reum.

24/05 2010

Eindrücke vom Saisoneröffnungsfest am Pfingstsamstag

13/03 2010

Raimund Weible neuer Abteilungsleiter - Dank für den scheidenden Vorsitzenden Peter Knöller

Der Abteilungsausschuss mit (von links) Frank Hummel (2. Vorsitzender), Jürgen Höll (Sportwart), Karl Möck (Halleneigentümer),Helen Weible (Schriftführerin), Peter Knöller (bisheriger 1.Vorsitzender, jetzt Beisitzer), Wilhelm Sautter (Kassenwart), Raimund Weible (1.Vorsitzender), Hartmut Windhösel (Beisitzer). Es fehlt Peter Höll (Jugendwart).

In der Tennisabteilung des SSV Willmandingen hat sich ein Wechsel in der Führung vollzogen. Die Jahreshauptversammlung wählte am 12. März 2010 im SSV-Sportheim Raimund Weible (57) einstimmig zum neuen Abteilungsleiter. Er folgte Peter Knöller nach, der das Amt seit 2004 bekleidet hat. Peter Knöller (66) hatte sich aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl gestellt. Weible war seit 2009 Knöllers Stellvertreter. Neuer zweiter Vorstand wurde Frank Hummel, bisher Beisitzer. Auch für ihn stimmten sämtliche anwesenden Mitglieder. 

Raimund Weible dankte Peter Knöller für seine erfolgreiche Arbeit und bedauerte dessen Entschluss, auf das Spitzenamt zu verzichten. Knöller wird weiter Aufgaben in der Abteilungsführung übernehmen. Die Versammlung wählte ihn zum Beisitzer im Vorstand. Knöller trägt seit langem Verantwortung in der Tennisabteilung. Vor seiner Wahl zum Abteilungsleiter hatte er als Schriftführer fungiert.

Ebenfalls wiedergewählt wurde Kassierer Wilhelm Sautter. Zuvor hatte ihm Kassenprüfer Wilfried Gekeler eine einwandfreie Führung der Kasse attestiert. Sautter ist der dienstälteste Funktionsträger der Abteilung. Er bekleidet das Schatzmeister-Amt seit der Gründung der Abteilung im Jahr 1978.

Beisitzer Hartmut Windhösel und Kassenprüfer Emil Schmid wurden beide ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt.    


31/10 2008

Saisonabschluss

Zum Abschluss der Freiluft-Saison 2008 hat unsere

Sonnenbühler-Jugendabteilung noch mal kräftig zugelegt.

 

Beim 1. Tennisjugendturnier Engstinger Open 3.10 - 5.10.2008

U12 männlich:  1. Pascal Bruhn   2. Jochen Höll   5. Silvan Hummel

U12 weiblich  3. Anja Höll

U14 männlich   4. Michael Höll

Beim Alb-Juniorscup,

bestehend aus den 3 Turnieren Gomadingen, Trochtelfingen, Münsingen

Gesamtwertung: U12 weiblich 3.Platz Anja Höll


15/05 2007

Herren 40 - TC Trochtelfingen 2:7

Das Spiel zum Saisonauftakt verloren die Tennis-Herren des SSV Willmandingen deutlich mit 2:7. Die Gäste vom TC Rotweiß Trochtelfingen waren deutlich überlegen und lagen schon nach den Einzeln mit 2:4 in Führung. Die Doppelpartien entschieden sie alle für sich. Wegen des Regens musste die Begegnung in die Willmandinger Tennishalle verlegt werden.

Es spielten: Wilfried Gekeler, Jürgen Höll, Harald Rudolph, Egon Stopper, Frank Hummel, Raimund Weible und Peter Knöller.


Der Ausschuss

 

Dem Ausschuss der Tennisabteilung gehören an:

  • 1. Vorsitzender Raimund Weible
  • 2. Vorsitzender Frank Hummel
  • Kassiererin Luci Schmid
  • Schriftführerin Sabine Heinz 
  • Sportwart Jürgen Höll, Stellvertrer Oliver Heinz
  • Beisitzer Peter Knöller und Hartmut Windhösel
  • Jugendwart Michael Höll, Stellvertreter Pascal Bruhn
  • Hüttenwart Alexander Reum